Samstag, 11. September 2010

Stöckchen: Buchseite 123

Siobhan hat mir ein Stöckchen zugeworfen, das schon seit ein paar Tagen seine Runde durch die Blogs zieht.

Mit dem Stöckchen ist folgendes verbunden:

1. Nimm das nächste Buch in deiner Nähe mit mindestens 123 Seiten.
2. Schlage Seite 123 auf.
3. Suche den fünften Satz auf der Seite.
4. Poste die nächsten drei Sätze.
5. Wirf das Stöckchen an fünf Blogger weiter.

1. Das nächste Buch in meiner Nähe zu nehmen, ist eine erstaunlich schwierige Aufgabe, wenn man immer von ganzen Stapeln umringt ist. Also nehme ich das oberste Buch von meinem aktuellen Lesestapel: "Headhunter" von Jo Nesbø. Den Roman will ich heute anfangen, damit ich neben der kleinen Schrift des Chandler-Buches etwas Abwechslung habe.


2. Seite 123 ist der Anfang des zehnten Kapitels mit der Überschrift "Herzfehler".

3. Der fünfte Satz auf dieser Seite lautet: "Sie hatte lange gezögert, als ich sie nach dem Lunch von der Arbeit aus angerufen und gebeten hatte, sie an diesem Abend um acht besuchen zu dürfen."

4. Die folgenden drei Sätze lauten: "Als sie mir endlich ziemlich einsilbig die Audienz gewährte, verstand ich, dass sie vermutlich in diesem Moment ein Versprechen brach, das sie sich selbst gegeben hatte: Nichts mehr mit dem Mann zu tun haben zu wollen, der sie so entschlossen verlassen hatte. Der Türöffner summte, und ich riss die Tür auf, als fürchtete ich, nie wieder eine zweite Chance zu bekommen. Ich nahm die Treppe, weil ich nicht das Risiko eingehen wollte, im Fahrstuhl neben irgendeinem neugierigem Nachbarn zu stehen, der sich die Zeit nahm, um mich anzustarren und dumme Schlussfolgerungen zu ziehen."

Ui, das sind ganz schön lange Sätze, und der kleine Ausschnitt ist schon fast eine Geschichte für sich. :D

5. Ich versuche dieses Stöckchen an Leute weiterzureichen, die es (wenn ich nach ihren Blogbeiträgen gehen kann) noch nicht erhalten haben. Und somit geht das Stöckchen spontan an folgende drei Blogs:

Taytom's Blog
Bücherwurms Buchblog
creative.mother.thinking

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Oh, danke. Das kommt ja unerwartet. Blicke mich gerade hilfesuchend um, kein Buch in Sicht hier, sowas gibt es ja gar nicht. Tsk.

Winterkatze hat gesagt…

@Susanne: Nicht mal in elektronischer Form? Wie ungewöhnlich für dich! ;)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.