Donnerstag, 1. Oktober 2015

Gelesen: Juli, August und September 2015

Frühere Statistiken sind unter "Diverses" zu finden.

Bücher:
  1. Pierdomenico Baccalario/Enzo D'Alò/Gaston Kaboré: Stadt aus Sand
  2. Ivan Bargna: Afrika - Kunst und Architektur
  3. Bettina Belitz: Dornenkuss
  4. Luise Berg-Ehlers: Mit Miss Marple aufs Land
  5. Juliet Blackwell: Spellcasting in Silk (Witchcraft Mystery #7)
  6. Gail Carriger: Heartless (Parasol Protectorate #5)
  7. Deborah Crombie: Wer im Dunklen bleibt (Duncan Kincaid und Gemma James #16)
  8. Arthur Conan Doyle: Sherlock Holmes - Die Erzählungen Teil 1 
  9. Arthur Conan Doyle: Sherlock Holmes - Die Erzählungen Teil 2
  10. Arthur Conan Doyle: Sherlock Holmes - Die Romane
  11. Akram El-Bahay: Flammenwüste (Flammenwüste #1)
  12. Jennifer Estep: Widow's Web (Elemental Assassin #7)
  13. Kerry Greenwood: Miss Phryne Fisher Investigates (Miss Fisher #1)
  14. Suresh und Jyoti Guptara: Calaspia 2 - Der Schwertkodex
  15. Suresh und Jyoti Guptara: Calaspia 3 - Das Erbe der Apheristen
  16. L.P. Hathaway: Murder Offstage (Posie Parker #1)
  17. Keigo Higashino: Verdächtige Geliebte (Professor Yukawa #1)
  18. Will Hill: Department 19 - Die Mission
  19. Will Hill: Department 19 - Die Wiederkehr
  20. Will Hill: Department 19 - Das Gefecht
  21. Avery Hopwood: The Bat 
  22. Tanya Huff: Der Hexenladen (The Entchantment Emporium #1)
  23. Tanya Huff: The Wild Ways (The Entchantment Emporium #2)
  24. Tanya Huff: The Future Falls (The Entchantment Emporium #3)
  25. Maja Ilisch: Das Puppenzimmer
  26. D.B. Jackson: Thieftaker (Thieftaker Chronicles #1)
  27. Emma Kennedy: Wilma und das Rätsel der gefrorenen Herzen
  28. Charlotte Lyne: Alles über Shakespeare
  29. Alexander McCall Smith: Ein Krokodil für Mma Ramotswe
  30. Seanan McGuire: A Red-Rose Chain (October Daye #9)
  31. Nnedi Okorafor: Akata Witch
  32. Mike Resnick: Mallory und der Taschendrache
  33. Michael Ridpath: Fluch
  34. Mary Roberts Rinehart: The Window at the White Cat
  35. Karen Rose: Todesspiele
  36. Karen Rose: Heiß glüht mein Hass
  37. Piers Torday: Die große Wildnis
  38. Cinda Williams Chima: Das Vermächtnis der Zauberer
  39. Simon Winchester: Der Atlantik
  40. Hanna Winter: Stirb

Hörbücher:
  • Jane Austen: Emma (Hörbuch)
  • Jim Butcher: Fool Moon - Harry Dresden 2 (Hörbuch)

Comics/Manga:
  • A+B - Angel+Blood 1 (Manga)
  • A+B - Angel+Blood 2 (Manga)
  • Akuma no Riddle 1 (Manga)
  • Dog & Scissors 1 (Manga)
  • Gosho Aoyama - Short Stories (Manga)
  • Liebe unter einem Dach (Manga)
  • Love Hina 1 (Manga)
  • Love Hina 2 (Manga)
  • Love Hina 3 (Manga)
  • Love Hina 4 (Manga)
  • Love Hina 5 (Manga)
  • Love Hina 6 (Manga)
  • Love Hina 7 (Manga)
  • Love Hina 8 (Manga)
  • Love Hina 9 (Manga)
  • Love Hina 10 (Manga)
  • Love Hina 11 (Manga)
  • Love Hina 12 (Manga)
  • Love Hina 13 (Manga)
  • Love Hina 14 (Manga)
  • Oh mein Gott 1 (Manga)
  • Oh mein Gott 2 (Manga)
  • Train Man 1 (Manga)
  • Train Man 2 (Manga)
  • Train Man 3 (Manga)
  • Who is Sakamoto? 1 (Manga)

Kommentare:

kiyaliest hat gesagt…

Wußte gar nicht, daß schon so viele "Enchantment Emporium"-Bände da sind... Jedenfalls hast du mich motiviert, mal wieder zum ersten Band zu greifen, der eigentlich nicht schlecht ist, aber mich nicht so richtig fesseln kann. Wie haben dir die Fortsetzungen gefallen?

Winterkatze hat gesagt…

Der dritte Band ist Ende letzten Jahres erschienen und der Abschluss der Reihe. Den ersten Teil fand ich auch etwas dümpeliger, wobei ich beim ersten Lesen so mit der Magie und den Familienverhältnissen beschäftigt war, dass ich ihn recht schnell gelesen habe, und beim zweiten Mal habe ich das Wiedersehen genossen und die kleinen Storydetails. Teil zwei dreht sich dann um ihre Cousine und durch die häufigeren Ortswechsel und die andere Perspektive hatte ich das Gefühl, dass da mehr los wäre. Nachdem ich mich also an die andere Hauptfigur gewöhnt hatte, hat mir das sehr gut gefallen.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.

Außerdem behalte ich mir weiterhin vor, Kommentare zu löschen, die kaum etwas mit meinem Beitrag zu tun haben und nur hinterlassen werden, um einen Link (egal, ob zum eigenen Blog oder einer kommerziellen Seite) zu posten.