Montag, 29. Juni 2015

SuB-Zuwachs im Juni

Meine Neuzugänge sind im Juni wieder recht übersichtlich gewesen, was doch ganz gut ist, wenn man bedenkt wie wenig ich gelesen habe. Lustigerweise habe ich den ganzen Monat auf ein Buch gewartet, das ich vorbestellt hatte und von dem ich sicher war, dass es im Juni erscheinen würde. Irgendwann habe ich dann doch noch mal in meine Unterlagen geschaut und festgestellt, dass es erst im Juli veröffentlicht wird. Somit kann ich immerhin jetzt schon sagen, dass ich auch im kommenden Monat einen "SuB-Zuwachs"-Beitrag schreiben kann. ;)

Damit bleiben für diesen Monat ganz zwei neue Bücher und die sind auch nur Reihenfortsetzungen:


Tove Jansson: Muminvaters wildbewegte Jugend
Tove Jansson: Sturm im Mumintal

Kommentare:

mila hat gesagt…

Oh, oh, oh, die Mumins. Ich liebe sie. Es gibt doch keinen besseren Zuwachs als diesen... LG mila

Winterkatze hat gesagt…

Sie sind einfach großartig, nicht wahr? :) Ich versuche gerade so nach und nach diese Ausgabe vollständig zu bekommen, nachdem ich die Bücher früher nur aus der Bibliothek ausgeliehen hatte.

Kiya hat gesagt…

Hach ja, bei den Mumin-Büchern geht mir doch gleich das Herz auf ;-) Sehr respektable Leistung der Buchreihe dafür, daß ich sie erst vor so kurzer Zeit kennengelernt habe. Viel Spaß beim Lesen! Ich glaube, "Muminvaters wildbewegte Jugend" gehörte zu den Teilen, die mir besonders gut gefallen haben.

Winterkatze hat gesagt…

@Kiya: Nachdem du dafür gesorgt hattest, dass ich die Mumins wiederentdeckt habe, sollte das auch so sein! ;) Danke! Ich bin gespannt, was für Abenteuer der Muminvater in seiner Jugend so erlebt hat.

mila hat gesagt…

Bisher habe ich sie mir/ bzw den Kindern auch nur ausgeliehen, aber die Tendenz geht eindeutig zu: Haben wollen. LG mila

Winterkatze hat gesagt…

@Mila: Sehr verständlich! :D

Natira hat gesagt…

Ach schau, einen der Mumin-Bände hatte ich im Urlaub im Buchladen auch gesehen, aber ich weiß nicht mehr, welcher es war. :)

Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Ich finde die so knuffig. :)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.

Außerdem behalte ich mir weiterhin vor, Kommentare zu löschen, die kaum etwas mit meinem Beitrag zu tun haben und nur hinterlassen werden, um einen Link (egal, ob zum eigenen Blog oder einer kommerziellen Seite) zu posten.