Dienstag, 1. April 2014

April-SuB 2014

Im März hatte ich ein gutes Händchen bei meiner Buchauswahl und konnte mir auch - unter anderem Dank der freigeschaufelten Tage für die "7 Days - 7 Books" - so einige Lesestunden gönnen. Auch mit den Hörbüchern geht es gut voran, da die mich in den Garten begleiten dürfen, während ich mich mit dem Roden der diversen alten Sträucher beschäftige. Insgesamt habe ich im März 17 Bücher, 1 Manga und 1 Comic gelesen und 4 Hörbücher gehört. Theoretisch hätte ich in den letzten drei Tagen noch etwas lesen können, aber neben der Arbeit habe ich stattdessen nur noch zum DS gegriffen. Beim Beitragschreiben machte sich das auch bemerkbar, obwohl das Rezensieren in diesem Monat eigentlich ganz gut klappte - nur bei den Sachbüchern muss ich endlich mal aktiver werden. Eins habe ich erst gar nicht rezensieren mögen, ein anderes liegt schon eine ganze Weile und ich muss mich endlich mal aufraffen. Immerhin ist der Leih-SuB schön geschrumpft - mal schauen, ob ich die restlichen Leihbücher im April gelesen bekomme.

Im April gibt es wieder eine 8 Tage dauernde "7 Days - 7 Books"-Aktion, die ich hoffentlich ausgiebig zum Lesen nutzen kann. Ansonsten habe ich den Leih-SuB - wie schon erwähnt - für den Monat im Hinterkopf (damit hätte ich dann auch das englische Buch des Monats erledigt) und ansonsten hoffe ich, dass es mit den Sachbüchern endlich voran geht. Fehlt noch das persönliche Vorhaben für den April und das bezieht sich ganz simpel wieder auf 5 Bücher vom SuB (der wurde ja etwas vernachlässigt im März).

A (2)
Ben Aaronovitch: Schwarzer Mond über Soho
Tim Akers: Das Herz von Veridon

B (12)
Quentin Bates: In eisigem Wasser
Quentin Bates: Kalter Trost
Alfred Bekker: Drachenring (Die Drachenerde-Saga 2)
Alfred Bekker: Drachenthron (Die Drachen-Erde-Sage 3)
Bettina Belitz: Dornenkuss
Jenna Black: Rosendorn
Michael Boccacino: Charlotte und die Geister von Darkling
P.J. Brackston: Es war einmal ein Mord
Alan Bradley: Flavia de Luce 5 - Schlussakkord für einen Mord
Frank Bresching: Der Teufel von Grimaud  
Brom: Krampus
Jim Butcher: Im Schatten des Fürsten (Codex Alera 2)

C (1)
Eoin Colfer: Das Zeit-Paradox (Artemis Fowl)

D (3)
John Dickinson: Das Kind des Schicksals
Joe Donnelly: Jack Flint und der Dämon der Schlangen
Joe Donnelly: Jack Flint und der Raub der Kupferschriften

E (0)
-

F (9)
Melissa Fairchild: Weltenwanderer
Francecso de Fillipo: Gezeichnet
Thomas Finn: Schwarze Tränen
Alex Finn: Beastly
Alan Dean Foster: Echsenwelt
Alan Dean Foster: Die Stimme des Nichts
Alan Dean Foster: Patrimonium
Alan Dean Foster: Quofum
Alan Dean Foster: Die Spur der Tar-Aiym

G (1)
Sandra Grimm: Der heimtückische Hühnermord

H (11)
Karola Hagemann: Jung stirbt, wen die Götter lieben
Brendan Halpin: I can see clearly now
Lotte und Søren Hammer: Das weiße Grab
Kim Harrison: Blutschwur (Rachel-Morgen-Serie)
Kim Harrison: Blutsbande (Rachel-Morgen-Serie)
Kim Harrison: Bluteid (Rachel-Morgen-Serie)
Kim Harrison: Blutdämon (Rachel-Morgen-Serie)
Frederike Hieronymi: Silla – Tochter der Wölfin, Die Prophezeiung
Will Hill: Department 19 - Die Wiederkehr
Jim C. Hines: Die Buchmagier
Mark Hodder: Der wundersame Fall des Uhrwerkmannes
Mark Hodder: Auf der Suche nach dem Auge von Naga
Daniel Holbe: Giftspur

I (1)
John Irving: Letzte Nacht in Twisted River

J (0)
-

K (5)
Elisabeth Kabatek: Laugenweckle zum Frühstück
Tom Kahn: Das Tibet-Projekt
Jörg Kastner: Die Tulpe des Bösen
Celine Kiernan: Schattenpfade
Clara Kramer: Eine Handbreit Hoffnung

L (1)
Siri Lindberg: Nachtlilien

M (3)
Chris Marten: Hydra
Christoph Marzi: Lyra
Boris Meyn: Die Schattenflotte

N (2)
Melissa Nathan: Mit Milch und Zucker
Jo Nesbo: Headhunter
Garth Nix: Das Imperium der Prinzen

O (0)
-

P (3)
Jackson Pearce: Blutrote Schwestern
Renata Petry: Hilgensee
Bernd Perplies: Magierdämmerung - In den Abgrund

Q (0)
-

R (10)
Bea Rauenthal: Karfreitagsmord
Ilkka Remes: Das Erbe des Bösen
Mike Resnick: Mallory und der Taschendrache
Silvia Roth: Querschläger
Michael Rothballer: Tausendsturm (Vermächtnis der Schwerter 1)
Michael Rothballer: Feuerzwinger (Vermächtnis der Schwerter 2)
Michael Rothballer: Götterschild (Vermächtnis der Schwerter 3)
Patrick Rothfuss: Die Königsmörder-Chronik 1 – Der Name des Windes
Craig Russel: Lennox
Craig Russel: Walküre

S (8)
Victoria Schlederer: Des Teufels Maskerade
Jens Schumacher: Ambigua – Der Sternstein von Mogonthur
Alexander Schwarz: flip rouge
Helen Simonson: Mrs. Alis unpassende Leidenschaft
Ilka Stitz: Wer Fortuna trotzt
Jonathan Stroud: Bartimäus - Das Amulett von Samarkand
Rosemary Sutcliff: Troja oder die Rückkehr des Odysseus
Rosemary Sutcliff: König Artus und die Ritter der Tafelrunde

T (5)
Amy Tan: Der Geist der Madame Chen
Charles den Tex: Die Zelle
Thomas Thiemeyer: Nebra
Jonathan Tropper: Sieben verdammt lange Tage
Gail Tsukiyama: Die Straße der tausend Blüten

U (0)
-

V (1)
Uwe Voehl: Tod und Schinken

W (5)
Danny Wallace: Auf den ersten Blick
Lauren Weisberger: Die Party Queen von Manhattan
Gabriella Wollenhaupt: Leichentuch und Lumpengeld
Gabriella Wollenhaupt: Grappa und die keusche Braut
Elizabeth Woods: Caras Schatten

X (2)
Xinran: Gerettete Wort
Xinran: Wolkentöchter

Y (1)
Rick Yancey: Der Monstrumologe und die Insel des Blutes

Z (0)
-

Sonstige (0)
-

86 Titel auf dem SuB


Englischer SuB:

Amber Benson: Death's Daughter (A Calliope Reaper-Jones-Novel)
Marie Brennan: A Natural History of Dragons
Sarah Rees Brennan: Unspoken
Julie Campbell: The Gatehouse Mystery (Trixie Belden #4)
Gail Carriger: Changeless (Parasol Protectorate #2)
Gail Carriger: Blameless (Parasol Protectorate #3)
Gail Carriger: Heartless (Parasol Protectorate #4)
Gail Carriger: Timeless (Parasol Protectorate #5)
Soman Chainani: The School of Good and Evil
Mira Grant: Feed
Tanya Huff: The Wild Ways
Lynn Kurland: Star of the Morning
Seanan McGuire: Chimes at Midnight (October Daye #7)
Seanan McGuire: Half-Off Ragnarok (InCryptid #3)
Shawn Thomas Odyssey: The Wizard of Dark Street
Tamora Pierce: Bloodhound (The Legend of Beka Cooper #2)
Tamora Pierce: Mastiff (The Legend of Beka Cooper #3)
Tamora Pierce: Melting Stones (Circle Reforge)
Tamora Pierce: Battle Magic (Circle Reforge)
Julia Quinn: Dancing at Midnight
Julia Quinn: Splendid
Julia Quinn: Minx
Julia Quinn: Everything and the Moon
Julia Quinn: Brighter Than the Sun
Philip Reeve: Larklight

Sonstiges:
West Ward Weird
Home Improvement: Undead Edition
Carniepunk

27 Titel auf dem englischen SuB


(durchgestrichene Titel habe ich in diesem Monat gelesen)
(kursive Titel sind in diesem Monat neu hinzugekommen)

Kommentare:

Ariana hat gesagt…

17 Bücher?!? O_O Wow!

Winterkatze hat gesagt…

@Ariana: Und trotzdem ein SuB-Aufbau ... *g* Ja, der Monat lief recht gut, obwohl ich gar nicht so wenig gearbeitet habe. Aber die Bücher waren in der Regel auch leichte Romane, die sich schnell haben lesen lassen. :)

Natira hat gesagt…

Im Hinblick auf meinen Kommentar zum ersten Vierteljahr: Den Harry-Dresden-Band sehe ich gar nicht. Habe ich mal wieder verpasst oder schon wieder vergessen, dass Du bereits weitergelesen hast? Manchmal erscheint mir mein Kopf wie ein Sieb. *seufz*

An Deinem Leih-SuB arbeitest Du wirklich kräftig. Wie ich sehe, hörst Du auch bereits die nächste Leihgabe.

Bei der Gartenarbeit bietet sich ein Hörbuch ja gut an. Und man kann, falls einen das Hörbuch ärgert, seinen Frust ggf. gleich an Wurzeln, Thuja oder Nusssträuchern o.ä. abbauen. ;) Aktuell gönn Dir aber erst ein wenig Ruhe, damit Dein Rücken sich wieder erholt. Gute Besserung!

Winterkatze hat gesagt…

Du hast weder was verpasst, noch was vergessen ... *hüstel*

Die beiden Leih-Kisten hätte ich wirklich gern mal weg, dann könnte ich an der Stelle meine Abgabe-Bücher sortieren (und lagern bis ein Teil davon verkauft ist). Die Leih-Hörbücher habe ich mir auf den mp3-Player gezogen, damit ich sie draußen hören kann, dafür liegen meine beiden neuen Hörbücher rum, weil ich die nur über die Anlage hören kann ...

Danke! Ich versuche gerade für den Rücken die richtige Mischung aus Bewegung und Schonung zu finden - scheint ganz gut zu klappen. So habe ich gestern schon wieder im Garten gewerkelt, allerdings ohne mich groß bücken zu müssen, und einen etwas arbeitsaufwändigen Kuchen gebacken, in dem ich abwechselnd stand und saß. Gleich wird der mp3-Player wieder angesteckt, damit ich Unterhaltung habe, wenn ich das Futterfleisch für die kommende Woche portioniere. ;)

Natira hat gesagt…

Sehr gut! Aber Du weißt ja (leider) auch, wie man bei Rückenbeschwerden reagieren muss.

Und danke! Ich dachte wirklich, ich sei mal wieder völlig neben der Spur (Harry).

Winterkatze hat gesagt…

Und blöderweise bekomme ich in letzter Zeit wieder Übung damit, nachdem ich ein paar Jahre fast rückenschmerzenfrei war - aber das wird auch wieder.

Ne, du warst nicht neben der Spur, ich bin nur etwas ... verplant. :D

Natira hat gesagt…

Dann drücke ich die Daumen, dass Du alsbald keine Gelegenheit mehr zum Erinnern hast!

Winterkatze hat gesagt…

Danke! :)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.