Montag, 3. März 2014

Charmante Christie

Vor vielen Jahren zog eine kleine dürre Katze bei mir ein. Eine kleine dürre Katze aus dem Tierheim, die sich nicht anfassen ließ, aber dafür begeistert und unermüdlich kleine klingelnde Fellbällchen apportierte. 

Inzwischen ist die kleine dürre Katze eine alte mollige Dame geworden, die jeden Morgen ihre arthrosegeplagten Gliedmaßen auf der Heizung wärmt, sich dabei gern den Bauch kraulen lässt und dabei anschmiegt.



Kommentare:

Natira hat gesagt…

hach <3

Ariana hat gesagt…

Ooooh ... schöne Fotos! Besonders süß finde ich das fünfte. "Nase unter Mensch schieben" mögen unsere auch gern, und es sieht einfach allerliebst aus. Und ich glaube, ich höre Christie schnurren. ;-) Auf jeden Fall bekomme ich direkt Lust, deine hübsche Dame zu kraulen ... Gut, dass ich hier "Ersatzobjekte" habe. :-D

cat hat gesagt…

Nur eine Katze kann sich so würdevoll auf einem Heizkörper räkeln ;)

Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Oh ja! So schön es ist, wenn die Kater mit einem schmusen, bei ihr ist es eben etwas ganz Besonderes. :)

@Ariana: Beim fünften Foto hat sie gerade meinen Arm geputzt. Das mit der Nase machen vor allem Logan und Shandy. :) Oh ja, geschnurrt hat sie! Auch noch so eine Veränderung - früher hat man das nur gemerkt, wenn man den Finger an die Kehle legen konnte, inzwischen hört man es sehr gut. <3 Ich glaube, deine Ersatzobjekte sind da etwas weniger riskant, denn Christie weiß immer noch ihre Krallen einzusetzen, wenn sie keine Lust mehr hat. *g*

@cat: Ich weiß nicht, ob ich das als würdevoll bezeichnen würde, aber ich bin mir sicher, dass sich nur eine Katze überhaupt so räkeln kann. :)

sayuri's exile hat gesagt…

Ich bin ja bekennender Christie-Fan - wahrscheinlich, weil ich so viel Ähnlichkeit zu Frida sehe und weil Sie einfach ein bezauberndes Herzchen ist :)
Sehr schöne Fotos hast Du da gemacht von einer liebevollen und gelegentlich auch verschmusten Katzendame - ich kann mir gut vorstellen, wie das ist, wenn sie dann zum Schmusen kommt <3

Winterkatze hat gesagt…

@Sayuri: Ich muss auch immer an dich denken, wenn ich solche Christie-Beiträge schreibe, weil du ja immer so froh über die langsamen Annäherungen deiner Schweinchen bist und wirklich eine gewisse Ähnlichkeit besteht. :) Inzwischen ist Christie ja so viel anschmiegsamer als früher - auch wenn selbst ihre Liebesbisse noch ganz schön schmerzhaft sind -, aber es ist immer noch etwas Besonderes mit ihr.

*LIVE. LOVE. READ. hat gesagt…

Sie ist so niedlich :)

Winterkatze hat gesagt…

@Julia: Ja, das kann sie sein! Oft genug ist unsere Süße aber auch ein ganz schön fieses kleines Biest - aber das gehört dazu! :)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.