Sonntag, 26. Mai 2013

5 hässliche Fotos (13)

Auch wenn mir der Schlaf gefehlt hat, so bin ich in den letzten Tagen doch zumindest manchmal morgens rausgegangen und habe Fotos gemacht. Wobei ich den Titel eher umbenennen sollte in "Ein paar Tage mit hässlichen Fotos" ;) :

Dienstag Nr. 1

Dienstag Nr. 2

Mittwoch Nr. 1

Mittwoch Nr. 2

Mittwoch Nr. 3

Samstag Nr. 1

Samstag Nr. 2

Kommentare:

Hermia hat gesagt…

Blauer Himmel??? Oh, das ich das noch sehen darf!:D

Hier herrscht Dauerregen und die Temperaturen sind nur knapp über dem Gefrierpunkt. *bibber*

Bibendum hat gesagt…

Schön, dass du wieder rausgegangen bist. ;)
Bei Foto 2 musste ich sofort an Peter Lustig denken und bei Bild 3 denke ich, ich weiß wo es aufgenommen wurde. :)

Winterkatze hat gesagt…

@Hermia: Wir hatten Samstagmorgen wunderschönen blauen Himmel. Kaum hatte ich aber meine Wäsche draußen aufgehängt, zog es sich wieder zu und tröpfelte vor sich hin. Jetzt hoffe ich auf den blauen Himmel am Dienstag, da soll es angeblich durchgehend trocken sein ... Seit Samstagnachmittag stecken wir auch wieder unter dicken Decken und trinken heißen Tee - obwohl mir kalter Frühling ja lieber ist als heiße Sommertage. :D

@Bibendum: Bild Nr. 3 ist halt die Standardsicht, wenn ich von meinem Gang nach Hause komme. Ich bin auch froh, dass ich wieder rausgehe, aber auf die Bescherung in der Wohnung könnte ich nach der Heimkehr verzichten ...

Mila hat gesagt…

Na also! Super dass du weitermachst. LG Mila

Winterkatze hat gesagt…

@Mila: Bei so viel Zuspruch kann ich es doch nicht ganz sein lassen. ;)

SusiB hat gesagt…

So richtig häßlich sind die aber nicht ;-) Na ja, bis auf Nr. 1 (das Rohr) vielleicht. Nr. 2 find ich richtig schön.

Winterkatze hat gesagt…

@Susi: Meine Nachbarn waren so unverschämt und haben mir dieses Mal gar keine hässlichen Motive geboten. Da musste ich dann wohl doch auf die Natur zurückgreifen. ;) Und die Nr. 2 mag ich auch besonders gern. :)

Hermia hat gesagt…

Nachdem ich am Wochenende knapp über 14° IN meiner Wohnung hatte, hat meine Vermieterin die Heizung am Montag wieder aus ihrem Sommerschlaf geholt. Ich bin eigentlich schon recht genügsam und will alleine schon wegen der Kosten nicht so viel heizen. Aber das war nur noch abartig kalt. Brr!

Winterkatze hat gesagt…

@Hermia: Das ist wirklich ein bisschen kühl! Ich muss gestehen, dass ich den gestrigen Tag mit durchgehend Sonnenschein und über zwanzig Grad auch ausnahmsweise genossen habe (und das nicht nur, weil ich endlich mal die gesamte gesammelte Wäsche auf der Leine habe trocknen können - ja, ich bin von dem Thema gerade etwas besessen gewesen :D). Ab nächster Woche soll es ja sonniger und wärmer werden, dann kannst du deine Heizung vermutlich wirklich für den Sommer außer Betrieb nehmen. :)

Natira hat gesagt…

klasse, dass du rausgegangen und "random fotos" geschossen hast!
ich wünsche, dass der kater mit einen überraschungen l a n g e. pausiert. :/

@rabea
danke, jetzt habe ich die titelmusik im ohr. :)



Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Diese Woche war es aber schon wieder nicht so viel mit den Fotos (zumindest bislang). Was auch daran liegt, dass ich am Mittwoch prompt die Kamera vergessen hatte - dabei hatte ich so ein schönes Motiv gefunden.

Das wünschen wir uns auch, stattdessen gab es heute wieder eine Runde in die Heizung (worüber wir inzwischen fast schon froh sind, der Fernseher wäre schlimmer).

Natira hat gesagt…

*seufz* ja, man ist ja schon für kleinigkeiten dankbar, aber dennoch...

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.