Samstag, 23. Juli 2011

Text gemopst?

Irina von "Bücher über alles" hatte in ihrem Buchsplitter vom 09. Juli über eine Bloggerin berichtet, die über FairShare darauf aufmerksam wurde, dass Texte von ihr plagiiert wurden.

Da ich ein schrecklich neugieriger Mensch bin, habe ich natürlich prompt meinen Blog da angemeldet, um zu gucken, ob das was bringt. Inzwischen hatte ich das Ganze schon längst wieder vergessen, als heute überraschend folgende Meldung in meinem Feed-Reader auftauchte:


Bevor jetzt irgendwelche Gerüchte auftauchen: Den Text hatte ich extra für "Katze mit Buch" geschrieben, da ich das Buch "Worldshaker" bei einem ihrer Gewinnspiele gewonnen hatte - und erst nachdem sie den Text bei sich freigeschaltet hatte, habe ich ihn auch auf meinem Blog eingegeben. Aber es ist doch schön zu sehen, dass man über FairShare schnell darüber informiert wird, wenn im Web "ähnliche" Texte auftauchen. :)

Kommentare:

Natira hat gesagt…

*lach*

Aber schön, dass FairShare funktioniert!

irina hat gesagt…

Gut zu wissen, dass es klappt! ;)

Winterkatze hat gesagt…

@Natira und Irina: Ja, ich fand es auch schön, dass die Meldung so prompt reinkam. Und noch schöner, dass bislang nur ein Text gefunden wurde, den ich sogar bewusst weitergereicht habe. ;)

Sabrina hat gesagt…

Sehr gut, dass es funktioniert. Und auch schön zu hören, dass bis jetzt noch niemand Texte geklaut hat.

KATZE MIT BUCH hat gesagt…

Waaa! Jetzt habe ich aber erstmal einen Schreck bekommen, als ich meinen Blog da gesehen habe :D
Liebe Grüße Anette

Winterkatze hat gesagt…

@Sabrina: Ich finde diese Bestätigung auch schön! :)

@Anette: Jawoll, du wirst hier "vorgeführt". *kicher* Gleich ganze 98% Übereinstimmung, das ist ja skandalös! ;) Was Titel- und Reihenangaben doch so alles ausmachen ... :)

Alexandra hat gesagt…

Schade dass diese Seite auf eglisch ist, ich versteh nichts, aber nicht so schlimm, wer klaut schon meine Texte *ggg*

Liebe Grüsse und drück die Daumen das du keine solchen Nachrichten mehr bekommst mit wirklich geklauten Texte ;)


Liebe GRüsse
Alexandra

pashieno hat gesagt…

Find ich ja lustig ;). Die Gefahr besteht bei mir zum Glück nicht...

Winterkatze hat gesagt…

@Alexandra: Die Seite ist aber wirklich leicht zu verstehen, du kannst sie dir ja noch mal mit jemanden angucken, der sich im Englischen etwas sicherer fühlt. :) Und danke für die gedrückten Daumen! :)

@Pashieno: Bei den Buchrezensionen habe ich schon mal mitbekommen, wie auf einem anderen Blog ein langer Absatz 1:1 von einer anderen Seite übernommen wurde, von daher dachte ich, dass es einfach nicht schaden könnte. :D Aber das Ergebnis finde ich auch sehr lustig! ;)

Katrin von Saiten hat gesagt…

DAS ist ja cool! Habe mich da auch sofort angemeldet und werde es weiter sagen ;)

Winterkatze hat gesagt…

@Katrin: Die Anmeldung schadet auf jeden Fall nicht. :D

Rishu hat gesagt…

Nachdem ich das bei Irina gelesen habe, hab ich mich aus Spaß auch angemeldet. Gut zu wissen, dass man per Mail benachrichtigt wird, ich hab die Seite nämlich auch längst wieder verdrängt :-)

Winterkatze hat gesagt…

@Rishu: Nicht per Mail, die Meldung tauchte in meinem Feed-Reader auf. So hatte ich das aber auch eingestellt, weil ich den in der Regel mindestens einmal am Tag durchforste. :)

KATZE MIT BUCH hat gesagt…

@Winterkatze Ich habe mich nun auch angemeldet und es über meinen Feed-Reeder verknüpft - funktioniert prima, zum Glück waren die beiden gefunden Beiträge nur ein Büchertipp :D Aber so sieht man wenigstens schnell, dass das Ganze wirklich prima funktioniert.

Winterkatze hat gesagt…

@Anette: Prima, dass du so schnell die Rückmeldung bekommen hast! :) Und noch schöner wäre es, wenn wir jetzt alle vergessen könnten, dass wir da angemeldet sind, weil nie wieder eine solche Meldung auftaucht. *kicher*

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.