Donnerstag, 16. September 2010

Blog-Award

Als ich heute morgen meine übliche Blogrunde gemacht habe, bin ich bei Seychella über einen Award gestolpert, den sie auch an mich weitergereicht hat. Dankeschön! :)



Mit dem Award verbunden sind einmal die Aufzählung von zehn Dingen, die man mag, und dann soll man ihn (natürlich) an zehn andere Blogs weitergeben.

Ich mag:
  1. Tiere - vor allem meine vier Katzen!
  2. Meine Freunde - was nicht überraschend ist, sonst wären es nicht meine Freunde.
  3. Zeit mit einem Buch verbringen, das mich berührt, mitreißt, amüsiert oder auf sonst eine Weise wirklich gut unterhält.
  4. Handarbeiten - es ist toll, wenn Schritt für Schritt aus einem Haufen Stoff oder etwas Wolle etwas wird, das man nutzen kann.
  5. Die blaue Stunde, wenn Ruhe im Haus ist und ich einfach meinen Gedanken nachhängen kann.
  6. Das Meer, den Wind um die Nase und den Blick in die Ferne, den ich damit verbinde.
  7. Meinen Nachmittagstee aus einer schönen Tasse trinken, dabei einen Keks knabbern und die Nase in ein gutes Buch stecken.
  8. Ein Paket in den Händen zu halten und die Vorfreude auf den Inhalt auskosten.
  9. Andere Menschen zu überraschen.
  10. Kommunizieren - mit Freunden schwatzen und lachen, mit meinem Mann zu diskutieren, auf dem Blog über Bücher und anderen Dingen zu reden, Postkarten und Briefe zu schreiben und seltenen und viel zu langen Telefonate mit sehr guten Freundinnen zu führen.
Weiterreichen möchte ich den Award an die Blogger, deren Blogs ich mir morgens immer bis zum guten Schluss aufhebe:

  1. Bibendum on tour
  2. creative.mother.thinking
  3. Frau Katz und die Belletristik
  4. Bücher über alles
  5. Buchsaiten
  6. Natiras Zeit
  7. Sayuri's Exile
  8. Siobhan und Cactus on Tour
  9. Susis Bücherblog
  10. Taytom's Blog
Es sind wirklich zehn Stück geworden und der Award geht an Leute, deren Meinung ich schätze, deren Humor ich mag und deren Beiträge ich immer aufmerksam lese. ;)

Kommentare:

sayuri's exile hat gesagt…

Oh, Dankeschön! *rotwerd*
Ich freu mich sehr und werde baldmöglichst meine 10 Dinge nennen und ihn auf meinem Blog verewigen, diesen Award!
Nur mit dem Weiterreichen wird es wieder mal schwierig...
Zunächst freue ich mich aber wie eine kleine Schneekönigin :)

Irina hat gesagt…

Vielen Dank, Winterkatze. Wie du ja weißt, bin ich kein großer Freund solcher Awards, aber ehrlich gesagt freue ich mich trotzdem sehr, ihn von dir überreicht zu bekommen und zu den Blogs zu zählen, die du dir morgens aufsparst! *stolz*

Bibendum hat gesagt…

Moin Winterkatze.
Vielen Dank für den Award!
Das ist ja mal eine schöne Überraschung, aber leider habe ich, wie Sayuri, Probleme mit dem Weiterreichen. Egal, erstmal freu ich mich riesig. :D

Winterkatze hat gesagt…

Schön, dass ihr euch freut! Und ich muss zugeben, dass ich diese "gebt den Award an x Leute weiter"-Bedingungen so gar nicht mag. Deshalb lege ich wohl auch immer meine eigenen Kriterien fest, nach denen ich so einen Award weiterreiche. ;)

@Sayuri: Ich bin gespannt darauf, welche zehn Dinge du magst! :)

@Irina: Das hat für euch aber auch den Nachteil, dass ich in stressigen Zeiten erst Stunden oder Tage später einen Kommentar abgebe, weil ich vorher keine Ruhe zum Lesen hatte. ;)

@Bibendum: Schön, dass du dich freust! :) Und nach dem letzten Tagen hättest du eigentlich einen Kreativ-Award verdient! ;)

Natira hat gesagt…

Ich habe erst heute abend gemerkt, daß ich von Dir einen Award bekommen habe ;) Dankeschön, liebe Winterkatze!

Irina hat gesagt…

Winterkatze: Interessanterweise mach ichs genau umgekehrt. Wenn ich wenig Zeit habe, besuche ich nur die wichtigsten – alle anderen müssen warten.

Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Gern geschehen! :)

@Irina: Wenn ich wenig Zeit habe, dann fliege ich nur manchmal durch den Feed-Reader und entferne schon einmal alles, was mich vermutlich nicht interessiert. Der 150.000 "Ich lese gerade"-Beitrag zum Beispiel - das ist ja nett, muss ich aber nicht sooo aufmerksam angucken. ;)

Katrin von Saiten hat gesagt…

Oh Dankeschöööön! Ich bin ja nicht so der Awardfan, aber deine Begründung, dass du dir diese Blogs immer bis zum Schluss aufhebst, ehrt mich sehr, denn ich mache es mit deinem genauso! <3 Haaaaach ;)

Winterkatze hat gesagt…

@Katrin: Ich finde, so ein Award-Weiterreichen verdient auch eine Begründung - und wenn mir nichts vernünftiges einfällt, dann muss er eben bei mir "bleiben", ohne dass ich diese Bedingung erfülle. ;)

Seychella hat gesagt…

Bei den Dingen, die du magst, herrscht bei mir eine recht große Übereinstimmung. Gefühlt-geschätzte 75%. Hm, wer sollte sich jetzt wegen der Bedenklichkeit sorgen? ;)

Winterkatze hat gesagt…

@Seychella: Ich hatte nur gefragt, ob das bedenklich ist! ;) Sorgen mache ich mir darüber noch nicht. *g*

Katrin von Saiten hat gesagt…

@Winterkatze: HÄÄÄÄ?! Ich habs jetzt mehrmals gelesen, aber irgendwie steh ich auf dem Verständnis-Schlauch ;)

Winterkatze hat gesagt…

@Katrin: *g* Also, ich versuche das noch mal: Ich habe keine Hemmungen so einen Award nicht weiterzureichen, wenn es nur darum geht wie bei einem Kettenbrief verzweifelt einen Dummen zu finden, der das Ding noch nicht hatte.

Wenn ich aber eh mal wieder das Bedürfnis habe, einer Gruppe von Bloggern zu sagen, dass sie und ihre Blogs mir wichtig sind, dass ich sie gern lese, dass ich mich über ihre Kommentare freue oder was immer mir sonst in den letzten Wochen einfach aufgefallen ist (einmal war mein Award-Weiterreichen auch eher ein "Ich wünsche dir Glück und ein paar Leser bei deinem Blog-Vorhaben"), dann gebe ich so einen Award gerne weiter und begründe dies dann auch dementsprechend.

Siobhan und Cactus hat gesagt…

Liebe Winterkatze,

oh, sorry, aber ich hab gerade erst gesehen, das ich auch von dir einen Award bekommen habe. Vielen Dank!!! Ich war in letzter Zeit nicht ganz so häufig online, wie ich es mir gewünscht hätte. Aber gerade die Wochenenden waren immer ziemlich vollgepackt.

In vielen der Dinge, die du hier aufgezählt hast, kann ich mich auch wiederfinden, z.B. Freunde, eine Tasse( Kaffee bei mir ) und Kekse knabbern, ein Packet in Händen halten( aber das kommt leider sehr selten bei mir vor)oder quatschen und mit meinem Freund diskutieren ( wir labern uns immer so richtig eins in die Tasche )*grins*, das geht gar nicht. Hihihi. Aber mehr dazu kannst du nachher bei mir nachlesen.

Ich wünsch dir einen schönen Tag!

Lg

Siobhan

Katrin von Saiten hat gesagt…

@Winterkatze: Danke und AAAAAH... JAAAA :D

Winterkatze hat gesagt…

@Siobhan: Ist doch kein Problem, manchmal hat man eben weniger Zeit für das Surfen im Internet. Ich bin schon sehr auf deine Liste neugierig und düse gleich mal hin. :)

Dir auch einen schönen Tag - genieß den Sonnenschein! :)

@Katrin: :D

Susanne hat gesagt…

Ups, peinlicherweise habe ich diesen Post erst heute gelesen. Vielen, vielen Dank.

Winterkatze hat gesagt…

@Susanne: Gern geschehen! :)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.