Mittwoch, 14. Juli 2010

Juli-SuB-Nachschub Nummer 3

„Sei vorsichtig mit dem, was du dir wünscht …“ wurde mir gerade von einer ansonsten sehr netten Person unter die Nase gerieben. Denn nachdem ich von Mitte April bis Anfang Juli kein einziges Buchpaket bekommen hatte, klingelte gerade eben schon wieder der Paketbote!

Ich muss gestehen, dass er mich gestern schon heimsuchte, da allerdings nicht so überraschend, da mir mein Onlinedealer schon verraten hatte, dass der neuste Julia-Quinn-Roman schon losgeschickt worden sei.


Aber heute hatte ich ihn wirklich nicht erwartet und war eigentlich fest davon ausgegangen, dass diesen Monat kein einziges neues Buch ins Haus flattern würde! Aber irgendwie scheint es da jemand gerade ganz besonders gut mit mir zu meinen und sorgt nun dafür, dass ich all die „Füllsachen“ aus dem SuB-Regal räumen muss, damit die ganze Neuzugänge noch Platz finden.


Ich will mich wirklich nicht beschweren, aber darf ich jetzt bitte erst mal wieder etwas Zeit zum Lesen finden, bevor der Paketbote das nächste Mal klingelt? ;)

Kommentare:

Natira hat gesagt…

*kichert immer noch*

sayuri's exile hat gesagt…

Ja, ja, so schnell kann es gehen und schon ist das gähnend leere Regal wieder voll ;)
Viel Spass mit den Neuzugängen, liebe Winterkatze!

Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Du bist ein boshaftes Geschöpf! ;)

@Sayuri: Es ist erschreckend, dass gerade mal zwei Wochen nötig waren, um 2,5 freie Regalfächern zu füllen. Allerdings habe ich die Handarbeitsboxen immer noch im Regal und nur die Bibliotheksbücher sind wieder vor die anderen Titel gewandert. ;)

Den Spaß werde ich beim Lesen bestimmt haben - und ein Teil von mir ist schon gespannt darauf, wann ich wieder beunruhigt auf das Regal gucke, weil es schonw ieder so leer aussieht. ;)

Natira hat gesagt…

*nach Luft schnappt* moi?!
:D

Tanja hat gesagt…

Tja ja, man weiss gar nicht mehr was man zuerst lesen soll. :D Kenn ich nur zu gut. Hab Heute schon wieder drei Exemplare auf meine Amazon Wunschliste gesetzt. Wo soll das noch enden?

Winterkatze hat gesagt…

@Tanja: Amazon-Wunschlisten sind toll! Vor jedem Geburtstag bekommt die Familie einen dezenten Wink und dann landen lauter schöne Sachen bei mir. ;) Aber Buch-Blogs sind gefährlich, da bekommt man nämlich ständig neue Anregungen, was man noch auf den SuB packen könnte. :D

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.