Freitag, 2. Juli 2010

Frisch eingetroffen: SuB-Zuwachs!

In den letzten Monaten habe ich brav an meinem SuB gearbeitet und auch immer schön mehr gelesen, als ich neu hinzubekommen habe. Aber ganz ehrlich: Die immer größer werdende Leere in meinem Regal machte mich nervös!


Ein Regalboden ist inzwischen ausschließlich mit Hörbüchern und Hörspielen gefüllt, aber trotzdem gab es immer noch genug freie Fläche. Als Erstes wanderten meine Handarbeitssachen mit ins Regal,


dann durften die Bibliotheksbücher auch noch einziehen (sonst liegen die nämlich quer vor den anderen Büchern bzw. auf dem Wohnzimmertisch).


Aber selbst mit den liebevoll überlassenen Leihgaben von Irina konnten diese Lücken nicht gefüllt werden!


Doch als buchsüchtiger Mensch habe ich natürlich eine geheime Quelle, auch schlicht „der Chef“ genannt, für meinen Nachschub! Besagter Chef kündigte vor einigen Tagen ein Buchpaket an, allerdings hatte er nur viel zu kleine Versandbehältnisse bei der Hand und hat deshalb freundlicherweise extra für das Verschicken meiner Bücher einen Karton gekauft.

Dank Sendungsverfolgung sah ich, dass meine Lieferung einen Tag lang bei der Post pausierte (wie ich inzwischen weiß, wurde sie dort geflickt), aber heute sollten die Bücher eintreffen. Und da unsere Paketboten unberechenbar sind, bin ich heute nur sehr unwillig kurz aus dem Haus geflitzt, damit ich nicht Gefahr laufen, den Boten zu verpassen. Natürlich kam er dann erst am frühen Abend, aber dafür war mein Karton endlich da!


Nach einem ersten Schreck (ja, das ist wirklich ein Umzugskarton!), habe ich hineingeschaut und festgestellt, dass meine Bücher unter einer dicken Schicht Füllmaterial verborgen waren.


Das Auspacken ist dann immer wie Weihnachten: Man hat eine Ahnung, was darin sein könnte, wird aber auch immer wieder freudig überrascht! Der Chef hatte nicht nur einen Comic („Quintos“) für mich, sondern auch an meine Schwäche für trashige Horror-Hörspiele (John Sinclair) gedacht – und dann waren da natürlich noch die insgesamt 16 neuen Bücher!


Joe Donnelly: Jack Flint und der Raub der Kupferschriften
Vanessa Walder: Die Wundernacht des Elfenkönigs
Polly Shulman: Die geheime Sammlung
Thomas Thiemeyer: Der Palast des Poseidon
Craig Russel: Walküre
Michael Rothballer: Götterschild


Awist Ayub: Kick it in Kabul
Ilka Stitz: Wer Fortuna trotzt
Craig Russel: Lennox
Chris D’Lacey: Feuerträne
Timothy Carter: Böser Engel
Rob Thurman: Nachtgeister
Jeff Stone: Schattenfechter
Gabriella Wollenhaupt: Grappa und die keusche Braut
Maria Daniela Raineri: Ti amo heißt Ich liebe dich
Franziska Gehm: Die Vampirschwestern – Der Meister des Drakung-Fu

Kommentare:

Jano hat gesagt…

Was, um alles in der Welt, haben die denn mit dem guten Aldi-Karton angestellt? Ist der vom Laster gefallen??? Eijeijei...

Winterkatze hat gesagt…

Ich fürchte, die luftige Hälfte ist unter dem Druck andere Pakete etwas zusammengebrochen. Auf jeden Fall wurde das Ganze liebevoll mit Klebeband unwickelt weitergeschickt. :) Und die Bücher sehen alle noch gut aus! :)

irina hat gesagt…

Es gibt Umzugskartons von Aldi?! Man lernt nie aus! Einen Umzugskarton zu schicken – das nenn ich wirklich originell; merk ich mir für die nächste Sendunge an dich! ;)

Ansonsten: Tolle Beute! Ähm, ich wollte sagen: Interessantes Arbeitsmaterial! Besonders gespannt bin ich darauf, wie du "Die geheime Sammlung" und "Nachtgeister" findest, die hab ich nämlich auch im Auge. Und Sinclair ist immer gut, ich bin ja auch ein großer Fan der Hörspielserie (auch wenn sie schwächer wird).

Jedenfalls gut, dass das Regal wieder gefüllt wird, das sieht ja nach nix aus so leer! ;)

Natira hat gesagt…

Du hast so recht, Winterkatze, diese gähnend leeren weißen Flächen machen einem ja Angst und gruseln bei Nacht!

John Sinclair Hörspiele ... ich kenne nur die Hefte, allerdings habe ich schon ewig (Jahrzehnt *schluck*) keine mehr gelesen ;)

Wie ich gesehen habe, ist Feuerträne dabei und natürlich bin ich neugierig, wie es Dir gefällt. Zügig zu lesen ist es jedenfalls ;)

Eine interessante Bücherauswahl von der Bibliothek über Irina bis zur "Quelle" hast Du jetzt bei Dir. Vermutlich sitzt die Winterkatze jeztt da und reibt sich vor Freude und Aufregung ihre Pfoten :D Womit wird es denn los- bzw. weitergehen?
Lg Natira

Winterkatze hat gesagt…

@Irina: Dir ist es wirklich ernst damit, dass du einen Teil deiner Bücher "auslagern" willst, oder? *g* So lang ist die Liste mit neuen Leihgaben gar nicht, ich bin mir sicher, dass dafür ein zierlicheres Behältnis reichen würde! :D

Ja, ich finde mein ... äh ... Arbeitsmaterial auch sehr schön! Auf "Die geheime Sammlung" bin ich auch sehr gespannt, da waren die Reaktionen ja spannend zu verfolgen. Aber auch sonst denke ich, dass ich die nächsten Wochen viel Spaß haben werde!

John Sinclair finde ich toll! Die Geschichten sind so wunderbar trashig, aber dafür werden sie so liebevoll umgesetzt. ;)

Auf jeden Fall finde ich es sehr beruhigend, dass die gähnende Leere wieder gefüllt wurde.

Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Die Leere ist nicht nur gruselig, sondern geradezu eine Herausforderung für die Katzen! ;) Hm, willst du in die Hörspiele mal reinlauschen? Mit nur einer CD (unter einer Stunde) sind die schnell zu hören ...

Und ja, Feuerträne ist dabei - dein Einfluss macht sich also nicht nur bei den Bibliotheksbüchern bemerkbar! Uff, Die Wüstenapotheke habe ich nun schon den vierten Monat im Regal ...

Womit es losgehen wird? Ach, das ist ganz einfach: Krimi und Jugend-/Kinderfantasy. Vor allem auf Schattenfechter und den Elfenkönig habe ich gerade richtig Lust. Bei beiden Büchern haben mir die Vorgänger richtig gut gefallen. :)

Soleil hat gesagt…

Hach, solche Chefs sind toll! Und naja bei den Massen kann schon mal was daneben gehen ...
Erwarte bei der geheimen Sammlung nicht zu viel, Du könntest enttäuscht werden ... Nachtgeister bin ich gespannt, was Du sagst, mir hat es sehr gut gefallen. Dann sehe ich da noch ein paar Kinderbücher, die ich ganz spannend finde ...
Auf jeden Fall wirst Du viel Spaß beim lesen haben! :)

Winterkatze hat gesagt…

@Soleil: Jupp, man könnten schlimmere Bezugsquellen finden. ;)

Bei der Geheimen Sammlung bin ich einfach neugierig. Ich hatte es im Katalog gesehen und "ganz nette Idee" gedacht, dann gab es die ersten Reaktionen von diversen Buchbloggern - und jetzt will ich mir endlich ein eigenes Bild machen. :D

Ach, eigentlich bin ich auf alles gespannt - und ja, ich werde bestimmt viel Spaß beim Lesen haben! *freu*

Natira hat gesagt…

Ja, die Wüstenapotheke habe ich wohl gesehen :)

Was Sinclair angeht, habe ich nichts gegen das Deponieren auf dem NZS *lach*

Viel Spaß mit der Jugend-Fantasy!

Katha hat gesagt…

"Die geheime Sammlung", darum schleiche ich schon lange drum herum...ich fürchte, das wird wohl bald auch bei mir einziehen müssen, ich bin einfach zu neugierig ;)

Ach wie toll, du hast "Die Wundernacht des Elfenkönigs" ja noch vor dir! Das hab ich im Juni gelesen, sozusagen gleich nach Erscheinen gekauft und gelesen und auch den dritten Band fand ich ganz wundervoll! Wenn dir die vorherigen Bücher um den Elfenkönig gefallen haben, wirst du daran bestimmt auch deine Freude haben :)

Und von dem Thiemeyer liegt bei mir noch der erste Band der Reihe auf dem SUB...

Viel Spaß mit den neuen Büchern :D

Winterkatze hat gesagt…

@Natira: Soll ich mal anfangen den Umzugskarton zu füllen? Bevor ich hier die Sachen stapel ... *dumdidum*

@Katha: Es ist wirklich schrecklich mit diesen Büchern, die man an allen Ecken und Enden besprochen sieht. Irgendwann will man dann doch wissen, was es damit auf sich hat - und ob man die selben Kritikpunkte hätte. ;)

Auf "Die Wundernacht des Elfenkönigs" freu ich mich auch ganz besonders, obwohl mich der zweite Teil ein kleines bisschen weniger begeisterte als der erste. Womit der Band aber immer noch sehr schön zu lesen war! :)

Was den Thiemeyer angeht: Pssst, bei mir auch! (Aber verrat das nicht dem Chef! ;) )

Natira hat gesagt…

Der Umzugskarton? ooooohhhhoooo...

Stapel die Sachen, wo und wie Du möchtest, liebe Winterkatze, aber es hat noch Zeit. Ich würde eigentlich gern erst einmal Deine Leihgaben, die schon bei mir sind, lesen und zurückgeben ... Außer natürlich, es macht Dir nichts aus, meine Wohnung als zeitlich begrenzte Auslagerungsbibliothek zu nutzen :D

Winterkatze hat gesagt…

Nun, dann hätte ich immerhin Platz für die Sachen, die Irina bei mir einlagern will. ;)

Ich führe erst einmal die Liste weiter und dann sehen wir mal, wann du Nachschub benötigst. :) Das Ganze wird natürlich einfacher, wenn ich (nach dem Lottogewinn oder so) schon meine Bibliothek eingerichtet hätte. ;)

irina hat gesagt…

Vielleicht finden wir jemanden mit nem ganz kleinen SuB, bei dem wir gaaaaanz viele Bücher einlagern können. Dann haben wir Platz, um uns gegenseitig Sachen zuzuschustern! *lach*

evi hat gesagt…

Öhm, mein SuB wär ja nicht so riesig, und ich würde mich total gerne für euch aufopfern ;-).

Wäre da nur die Sache, dass ich ja nicht grad um die Ecke bin bei euch. Ahja und die andere Sache noch. Bei mir stapeln sich 150 Bücher, die ich gerne loswerden möchte, weil ich eigentlich keinen Platz dafür hab. Aber der Verkauf läuft in letzter Zeit so richtig gar nicht :-((
Ich bin schon fast so weit, sie zu verschenken. Allerdings noch nicht so weit, sie zum Altpapier zu geben!

irina hat gesagt…

Du musst umziehen, Evi! ;)

Und du willst Bücher loswerden? Liebes- und/oder Erotikromane? Ich hab ja immer Verwendung, ich … Stoooooooop. Ich brauch keine Bücher, ich will ja welche loswerden! *lach*

evi hat gesagt…

Siehst du? So geht´s mir dauernd! Selbst wenn ich keinen Platz habe und auch nicht noch mehr Zeit zum lesen, so würde ich die Schätzchen doch liebend gerne bei mir aufnehmen *gg*
Aber dann siegt doch die Vernunft *grmpf*

Winterkatze hat gesagt…

Also, Evi muss umziehen - und sich gleich ein Häuschen mit zwei, drei Extrazimmern suchen - und schon haben wir eine Lösung für unsere auszulagernden Bücher gefunden. :D

irina hat gesagt…

Sind eigentlich die Bibliotheksbücher noch ungelesen? Mich würde interessieren, wie du Arthur findest bzw. ob du glaubst, dass das was für mich sein könnte! :)



(Mein SuB ist noch nicht groß genug! *pfeif*)

Winterkatze hat gesagt…

Der Arthur ist noch ungelesen, aber wenn du noch drei Wochen Geduld hast, dann sage ich dir gern meine Meinung dazu. ;)

Und dein SuB ist schon groß genug - aber anscheinend bietet er nicht genug Abwechslung ... *g*

Cara hat gesagt…

Schöne Zusammenstellung!
Ich kriege auch eher Panik bei einem kleinen SuB. =)

Winterkatze hat gesagt…

Hallo Cara! Ich finde auch, dass mir da eine schöne Auswahl ins Haus geflattert ist! :)

Und ich hätte früher nie gedacht, dass mein SuB mich mal in Panik versetzen könnte - schließlich hatte ich viele Jahre lang gar keinen SuB, da ich damals immer schneller las, als ich Bücher anschleppen konnte. ;)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.