Dienstag, 17. November 2009

Mellis 24-h-read-a-thon



Gestern Abend bin ich über Mellis 24-h-read-a-thon gestolpert und mich hat diese verrückte Idee gleich angesprochen. Es wäre nicht das erste Mal, dass ich 24 Stunden am Stück lese. Aber es wäre die erste Gelegenheit, um mich bei solch einem Lesemarathon mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Doch natürlich fällt der Tag des 24-h-read-a-thon mit Bibendums Wise-Guys-Besuch zusammen. Und auch wenn wir dann schon ein paar Tage miteinander verbracht haben, so ist es doch nicht gerade höflich, die letzten Stunden vor der Abreise seinen Besuch nur über die Kante eines Buches zu sehen. ;)

Da Bibendum heute aber meinte "Wenn es dir Spaß macht, dann meld dich an" - und mein Mann schon gestern versprach, dass er an diesem Wochenende Kochen, Katzen und sonstige Verpflichtungen übernehmen könnte, habe ich mich nun zu diesem 24-h-read-a-thon verpflichtet.

Ich bin gespannt, wie das so ablaufen wird. Freu mich auf den Austausch mit anderen Lesern - und überlege schon ein bisschen, welche Titel ich mir für diese 24 Stunden zur Seite lege. Und damit ich die Zeit nicht aus den Augen verliere, werde ich gleich mal Mellis Countdown einbasteln. ;)

Kommentare:

Natira hat gesagt…

... ja strategie ist wichtig bei einem marathon :) ....

Winterkatze hat gesagt…

Ich hätte hier noch ein paar Reziexemplare, die perfekt für so einen Marathon währen. Aber der Chef würde sich bestimmt beschweren, wenn ich die bis Februar aufsparen würde. >g<

Natira hat gesagt…

:)

übrigens: in meinem neuen template werden die kommentar-profilbilder gar nicht mehr angezeigt, wie ich festgestellt habe - grummel -, ich frage mich, ob es die vorlage im html anpassen kann. Kannst Du mal Deine durchschauen im Bereich Kommentar zu AuthorAvatar und den mal für mich kopieren?

Winterkatze hat gesagt…

Äh, wenn ich wüßte, wie man das macht, würde ich es ja glatt tun ... >wie erstarrt auf den Bildschirm guck<

Susanne hat gesagt…

Jetzt habe ich mich mal kundig gemacht, was so ein Lesemarathon eigentlich ist. Interessant Idee, macht dir bestimmt eine Menge Spaß, aber für mich nicht so ganz das Richtige.

Winterkatze hat gesagt…

Ich glaube, du hättest da auch zwei, die sich beschweren würden, wenn du dich für 24 Stunden ins Bücherregal verziehen würdest. ;)

Wie läuft der NaNoWriMo?

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bei Posts, die älter als sieben Tage sind, werden von mir moderiert, um das Spam-Aufkommen in Grenzen zu halten.